Wir investieren 50 % des Nettoertrags von The Good Roll in den Bau von Sanitäranlagen!

Wenn Sie The Good Roll-Toilettenpapier kaufen, verhelfen Sie unserem Anliegen, mit der Benutzung von Toilettenpapier Toiletten in Entwicklungsländern zu bauen, zum Erfolg.
50 % des Nettoertrags von The Good Roll investieren wir gemeinsam mit unserem Partner, der Stiftung Simavi, in die Errichtung sicherer Toiletten in Ostafrika. Der Zugang zu einer sicheren Toilette ist nämlich nicht nur in der häuslichen Umgebung wichtig, auch an öffentlichen Orten wie Schulen sind Sanitäranlagen notwendig, um die Gesundheit der Bevölkerung zu verbessern.
Mit dem Bau dieser Toiletten und der Verbreitung von Kenntnissen über Hygiene wird es möglich, lebensgefährlichen Krankheiten vorzubeugen. So sind die Kinder in der Schule auf der sicheren Seite. Sie können sich entwickeln und dem Teufelskreis der Armut entkommen. Seit wir das erste Toilettenpapier verkauft haben, unterstützen wir die „WASH and LEARN“-Projekte der Stiftung Simavi. Zusammen mit der Stiftung Simavi und dem lokalen Partner HEWASA sind wir dabei, im Kabarole-Distrikt in Uganda sichere Toiletten in der St John’s Nsongya Primary School zu realisieren. Bevor dieses Projekt begann, stand es dort um die Hygiene und die Verfügbarkeit von Toiletten besonders schlecht. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort stimulieren wir die lokale Bevölkerung, selbst ihre Toiletten und Waschbecken zu installieren.
Wir führen Hygiene-Schulungen für die Dorfbewohner durch und bilden Wartungsmonteure aus. So sorgen wir zusammen für ein nachhaltiges Resultat.